Zeitprotokoll
Besuchertausch
Werbepartner
Werbe und Geschäftspartner gesucht
Besucherzähler
Shoutbox
Nie wieder Pickel!

Gewicht halten
                         ...die 2. Herausvorderung nach dem Abnehmen





Das Gewicht zu halten ist mindestens genauso schwer
 wie das Abnehmen!

Die Meisten denken nur daran abzunehmen..
Aber was ist, wenn Du Dein absolutes Endgewicht erreicht hast?

Einfach so essen wie die letzten Monate?

Radikale Kalorienzufuhr und essen was man will?

Da Dein Körper inzwischen drauf programmiert ist,
alles in Körperfett umzuwandeln
was dem Körper so zugeführt wird,
ist es völlig falsch einfach zu essen was man will
und wodrauf man gerade hunger hat!!
Sonst machst Du ganz schnell Bekanntschaft mit dem Jojo-Effekt!

Nach dem Abnehmen wird es nicht leichter.
Die Zeit danach
-vielleicht Dein Leben lang-
wird genauso kontrolliert und bewacht sein wie zuvor.

So solltest Du es anstellen:

Ich gehe jetzt mal im Schnitt von 600 Kalorien pro Tag aus.
Hast Du nun Dein Wunschgewicht erreicht,
solltest Du anfangen die Kalorienzufuhr langsam (!!!!)
steigern.
Dh. die 1. Woche nachdem Du dein Gewicht erzielt hast
steigt die Kalorienzufuhr um 50 Kalorien.
so bist Du bei ca. 650 Kalorien /Tag

Die 2. Woche kommen nochmal 50 dazu.
ca. 700 Kalorien /Tag

so steigerst Du es.
Achte darauf, dass Du nicht zunimmst!
Falls dies eintritt
warte mit den nächsten 50 Kalorien nochmal eine Woche.
So kannst Du testen wieviel Kalorien Du an einem Tag bzw. in einer Woche verträgst.

Aber sei Dir bewusst, dass Dein Körper Zeit braucht um sich an die neue, hohe Kalorienzufuhr zu gewöhnen ohne, dass er sofort die Nährstoffe ansetzt!


[ Besucher-Statistiken *beta* ]